Naturschutzgruppe Weiler und Umgebung e.V.

WillkommenLogo

Wir sind ein Zusammenschluss engagierter Personen, denen die Natur am Herzen liegt und die ihr eine Stimme geben wollen. Uns verbindet das gemeinsame Interesse an Natur und Umwelt.

 

Wir belassen es nicht nur bei Worten, sondern wir führen auch konkrete Maßnahmen des Arten- und Biotopschutzes durch. Wir schaffen, pflegen und erhalten Lebensräume.

[...mehr]

Jeder kann im Rahmen seiner Möglichkeiten mitarbeiten und seinen Beitrag dazu leisten und ist in der Naturschutzgruppe herzlich willkommen. In der Galerie kann sich jeder einen kleinen Eindruck der Natur unserer Heimat verschaffen.

 

AKTUELLES/Nächste Termine

 

5. November 2022 Familientreff "Natur mit allen Sinnen erfahren"

Die Naturschutzgruppe Weiler und Umgebung e. V. lädt interessierte Eltern und Kinder zu einem Natur-Nachmittag ein. Dieser findet am Samstag, 5. November, um 15.00 Uhr statt. Treffpunkt ist das Fußballerheim der Teutonia Weiler in der Mannesmannstraße.
Unter dem Motto „Natur mit allen Sinnen erfahren“ bietet das Treffen unter fachkundiger Anleitung der Waldpädagogin Silke Radau Gelegenheit für vielfältige Naturerfahrungen, wie z. B. das Erforschen des Waldes oder das Kochen mit Waldkräutern. Dabei lernen alle, was sie selbst zum Naturschutz beitragen können.

Außerdem soll überlegt werden, welche Wünsche, Ideen und Interessen es an einen regelmäßigen Familientreff zum Thema Naturerfahrungen gibt und wie dies organisiert werden kann.
Anmeldungen für das Treffen bitte per Mail mit Angabe der Anzahl der Personen und Alter der Kinder. 

ACHTUNG:

Aufgrund eines technischen Problems wurden die Anmeldungen nicht an die Korrespondenzadresse  weitergeleitet und sind auch nicht nachträglich abrufbar. Wir bitten deshalb um erneute Kontaktaufnahme unter nsg-weiler@t-online.de. Der obige link wurde ebenfalls entsprechend korrigiert.

 

19. November 2022 Arbeitseinsatz in der Sandkaut

Die Sandkaut hat sich zu einem beeindruckenden Biotop entwickelt, das auch dem interessierten menschlichen Betrachter spannende Begegnungen mit der Natur ermöglicht. Damit das so bleibt ist unsere Unterstützung notwendig.

Treffpunkt 9.00 Uhr am Eingang der Sandkaut. Bitte Arbeitshandschuhe nicht vergessen. Für Verpflegung wird gesorgt.

 

15. Januar 2023  Exkursion "Wald, Wild und Wiese"

Wir laden ein zu einem Winterspaziergang durch eines der interessantesten Naturschutzgebiete von Rheinland-Pfalz. Spannende Informationen zu Wald und Wild gibt es von Forstamtsleiter Axel Henke, zu den Wiesen wird Dipl.-Biol. Thomas Merz so manches zu berichten haben. Den Tag möchten wir gerne in einem netten Lokal ausklingen lassen und wir bitten deshalb um Anmeldung bis 20.12.2022.

Treffpunkt 13.30 Uhr am Dorfplatz.